Termin am Amtsgericht Alfeld

Justizministerin Barbara Havliza hat das Amtsgericht Alfeld besucht. Sie strich die Bedeutung regionaler Amtsgerichte hervor. Nur durch möglichst wohnortnahe Gerichte kann der Rechtsstaat bürgernah agieren. Daher sollen Gerichte wie das Amtsgericht Alfeld möglichst erhalten bleiben.

Testphase für LKW- Abbiegeassistenten

In Sarstedt ist der Startschuss für einen landesweiten Pilotversuch gegeben worden: Rund 200 Einsatzfahrzeuge der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, die für die Reinigung, Instandhaltung und das Schneeräumen genutzt werden, erhalten innovative Abbiegeassistenten der Hamburger Firma Luis. In einigen Jahren wird ähnliche Technik EU-weit verpflichtend sein.

März- Plenum in Hannover

Dieses Mal ging es unter anderem um den Staatsvertrag zwischen Niedersachsen und Bremen in Angelegenheiten des Verbraucherschutz- und Tiergesundheitsbereich und der Handhabung der Datenschutzgrundverordnung für Vereine. Laura Rebuschat hielt eine Plenumsansprache zum Thema K.O.- Mittel.

Niedersachsentag der Jungen Union in Wolfsburg

Auf dem Deutschlandparteitag der Jungen Union (JU) ist Christian Fühner, Landtagsabgeordneter des Wahlkreises Lingen, zum neuen JU- Landesvorsitzenden gewählt worden. Für den Kreisverband Hildesheim nahm Laura Rebuschat an dem Parteitag teil. Laura Rebuschat dankt dem bisherigen Landesvorsitzenden Tilman Kuban sehr herzlich und wünscht Christian Fühner viel Erfolg bei den anstehenden Aufgaben.

Besuch der Marienschule aus Hildesheim

Eine Schülergruppe der Marienschule Hildesheim hat den Landtag am Rande des März- Plenum besucht. Die Schülergruppe war sehr gut vorbereitet. Ausgestattet mit einem interessanten Fragenkatalog haben die Schüler entscheidend zu einer guten Diskussion mit den Landtagsabgeordneten beigetragen.