Aktuelles

Für die Umwelt und den ländlichen Raum

Ökolandbau wirkt sich positiv auf die Umwelt und die Entwicklung des ländlichen Raumes aus. Mit dem „Aktionsplan für mehr Ökolandbau Niedersachsen“ will die Landesregierung den Anteil an ökologischen Betrieben bis 2025 sogar verdoppeln. Eine neue Förderrichtlinie soll nun außerdem Projekte für mehr Biolebensmittel in der Außer-Haus-Verpflegung oder Vorhaben zu Öko-Modellregionen für mehr Biolebensmittel aus der Region fördern.

Danke allen Menschen, die sich in einem Hospiz engagieren.

Der deutsche Hospiztag wurde vor 20 Jahren vom Hospiz- und Palliativverband ins Leben gerufen. Seitdem wird er jährlich am 14. Oktober begangen. Ein guter Anlass, um allen zu danken, die sich hauptberuflich oder ehrenamtlich in einem Hospiz engagieren . Denn sie alle begleiten, unterstützen und beraten unheilbar kranke Menschen und helfen ihren Angehörigen Schmerz, Angst und Trauer zu bewältigen.

Bis zu 45 Mio. € für Radwegeausbau

Wir wollen die Radinfrastruktur in den nächsten Jahren weiter verbessern 🚲 Um das zu erreichen, stockt Minister Bernd Althusmann die Mittel dafür ein weiteres Mal auf 💰 Bis zu 45 Mio. € sollen in den Ausbau von niedersächsischen Fahrradwegen investiert werden – und zwar jährlich 👍🏼 Im zweiten Nachtragshaushalt werden darum zusätzlich 20 Millionen Euro bis 2022 für ein Rad- und Radsonderwegprogramm eingestellt.