Muttertag

Eltern übernehmen eine der kostbaren Aufgaben in unserer Gesellschaft. Wer wir sind, wenn wir Diskriminierung dieser Menschen dulden, ohne die kein Staat zu machen ist? Das wäre nicht nur moralisch verheerend. Es wäre auch politisch und volkswirtschaftlich dumm.
Daher ist die Aufnahme der Elternschaft als Diskriminierungsmerkmal und §1 des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) notwendig. 
Dafür setzt sich die #ProParents Initiative ein.
Durch die Aufnahme der Elternschaft in das AGG könnte der Anspruch auf Schadensersatz geltend gemacht werden und sich im Diskriminierungsfall auf eine Beweislastumkehr gestützt werden. 
Mehr dazu: https://proparentsinitiative.de

Kontakt

Telefon

05121 / 873 65 65

Anschrift

Laura Hopmann MdL
-Wahlkreisbüro-
Bahnhofsallee 28
31134 Hildesheim

-Privat-
Nienstedter Bergstraße 12
31028 Gronau (Leine) OT Nienstedt

Social Media

Facebook: @laurahopmannmdl
Instagram: @laurahopmannmdl

Wahlkampfkonto Laura Hopmann/WK Alfeld

IBAN: DE92259501300035099552
Kontoinhaber: CDU-Kreisverband Hildesheim
Überweisungzweck: LTW22 Hopmann

Bitte die aktuelle Postanschrift im Überweisungszweck angeben, wenn keine CDU-Mitgliedschaft im Kreisverband Hildesheim besteht, damit wir die Spendenquittung zusenden und die gesetzlichen Vorgaben einhalten können.

© LAURA HOPMANN

START   |   IMPRESSUM   |   DATENSCHUTZ